… und was sich verändern muss!

In jedem Wandel, in jeder Krise steckt auch eine Chance. Jetzt kommt es darauf an, dass wir ehrlich sind und fair miteinander umgehen.

  • Das wichtigste ist unser aller Gesundheit. Darauf müssen wir achten und Rücksicht auf die Schwachen nehmen.
  • Entwicklung und Bildung unserer Kinder und Jugend, dies ist eine weitere wichtige Investition in die Zukunft. Hier einzuschränken, wäre an der falschen Stelle gespart.
  • Mit den verbleibenden knappen Mitteln müssen wir nachhaltig wirtschaften. Kredite dürfen wir, wenn notwendig und unabdingbar, nur dann aufnehmen, wenn wir mit der getätigten Investition Zins und Tilgung erwirtschaften können. Sonst wäre das eine Hypothek auf die Zukunft unserer Nachfolger.

Gehen Sie mit uns neue Wege, wir sind bereit über neue Ansätze nachzudenken … 

Unser Programm 2014, 2020 und fort folgend, was kann davon übrig bleiben. Schauen Sie gerne nochmal rein, hier …